DeTomaso Longchamp GTS Coupé
Marke:DeTomasoModell:Longchamp GTS CoupéJahrgang:11/1980Preis [CHF]:150'000.-Kilometer:92'000Farbe:SchwarzAufbau:LimousineMFK:VeteranSitze:4Innenraum:Braun Leistung [PS]:300Hubraum [CCM]:5'763
De Tomaso Longchamp GTS Coupé

1980, das wohl schönste und am perfektesten restaurierte Longchamp-Coupé.
Serie II-Model, 1979 am Genfer Autosalon ausgestellt und verkauft, Rechnungskopie vorhanden. 1. Einlösung am 1.11.1980.
V8-Ford Cleveland-Motor Nr. 3033, 300 PS, mit Automatikgetriebe.
Campagnolo-Felgen, 8 und 10 Zoll, Bereifung mit Pirelli P7 275/55 R15 und 225/50 ZR15.
Insgesamt wurden 414 Longchamp gebaut, ca. 300 aus der Serie 1, etwa 100 aus der Serie II, davon nur sehr wenige GTS-Versionen; ca. 25 Stück und 14 originale Spyder, d.h. von der berühmten Carozzeria Pavesi in Mailand umgebaut.
In den Jahren 2003/2004 fast komplette, sehr aufwendige und teure Restauration, inklusive Motor- und Getrieberevision und kompletter Ersatz des Interieurs, etc.
Das Resultat ist ein aussergewöhnlich schöner und top gepflegter De Tomaso wie man ihn sicherlich kein zweites Mal sieht. Dieser Longchamp GTS gewann an mehreren Concours den ersten Platz. Die Pokale, das Bord-Buch, ein Ersatzteil-Manual und Reserve-Lederstücke werden mitgeliefert.


Irrtümer, Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten.