Ferrari 250 GTE
Marke:FerrariModell:250 GTEJahrgang:7/1963Preis [CHF]:VERKAUFTKilometer:27'800Farbe:RotAufbau:CoupéMFK:VeteranSitze:4Innenraum:BeigeLeistung [PS]:240Hubraum [CCM]:2'953
Ferrari 250 GTE 2+2

Jahrgang 1963, Ferrari 250 GTE 2+2, Serie III

Matching Numbers

„Ferrari Classiche“ Zertifikat

Schweizer Strassenzulassung mit Veteraneneintrag

Erstauslieferung durch Garage Francorchamps in Belgien

Der Ferrari 250 GTE 2+2 wurde durch die grosse Kundennachfrage nach einem Ferrari mit vier Sitzplätzen angeregt und dann traditionell durch Pininfarina entworfen. Am Pariser Autosalon 1960 präsentierte Ferrari sein allererstes „2+2“ Coupé der Öffentlichkeit und baute ihn bis 1963 in nur 953 Exemplaren. Angetrieben wird er vom famosen „Colombo-V12“ mit knapp 3-Liter Hubraum und 240PS. Gemäss Hersteller erreichte dieser Sportwagen eine beachtliche Höchstgeschwindigkeit von 230 Stundenkilometer.

Dieser Ferrari 250 GTE 2+2 in der äusseren Farbgebung „Rosso“ strahlt eine atemberaubende Eleganz und Sportlichkeit aus. In Kombination mit der Innenausstattung in geschmackvollem beigem Leder, ist dieser Ferrari ein stilvolles Gesamtkunstwerk.

Regelmässige und umfangreiche Investitionen unterstreichen den ausgezeichneten Topzustand dieses klassischen Ferraris. Hervorzuheben ist insbesondere die aufwendige Motorrevision und eine sehr detaillierte Liste von Arbeiten an fast allen Fahrzeugbestandteilen. Die Fahrzeughistorie ist ebenso weitreichend bekannt.

Ein unwiderstehlicher und leidenschaftlich zu fahrender Sportwagen für jeden Ferrari-Enthusiasten und -Sammler!

Irrtümer, Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten.


ENGLISH:

Ferrari 250 GTE 2+2

Jahrgang 1963, Ferrari 250 GTE 2+2, Serie III

Matching Numbers

„Ferrari Classiche“ Certification

Swiss road registration with „Veteran“ entry

First delivery by Garage Francorchamps in Belgium

The Ferrari 250 GTE 2+2 was initiated by the great customer demand for a Ferrari with four seats and was then traditionally designed by Pininfarina. The very first "2+2" Ferrari was presented to the public at the 1960 Paris Motor Show and only 953 units were built until 1963. It is powered by the fabulous "Colombo-V12" with a displacement of nearly 3-litres and 240hp. According to the manufacturer, this sports car reached a remarkable top speed of 230 kilometres per hour.

This Ferrari 250 GTE 2+2 in the exterior colour scheme "Rosso" has an aura of breathtaking elegance and sportiness. In combination with the interior in a tasteful beige leather, this Ferrari is a stylistically complete work of art.

Continuous and extensive investments enhance the excellent top condition of this Classic Ferrari. Especially outstanding is the extensive engine overhaul and a very detailed list of works on almost all components of the car. The vehicle history is also well-known.

This is an absolutely irresistible and passionate sports car for every Ferrari enthusiast and collector!