MG NA Kompressor
Marke:MGModell:NA Kompressor Jahrgang:1934Preis [CHF]:VERKAUFTKilometer:1'500Farbe:Grün Aufbau:RoadsterMFK:VeteranSitze:2Innenraum:SchwarzLeistung [PS]:100Hubraum [CCM]:1'271
MG NA 6Zyl. 1300 ccm Kompressor

1934, Chassis-Nr. 0751, Motor-Nr. 1000AN-BK524
Das Fahrzeug wurde 1934 in England mit der Registration CPH 156 ausgeliefert. Anschliessend gelangte es in die USA und dann nach Spanien. Schliesslich wurde der Wagen Anfang 2013 in die Schweiz importiert.

Der MG N-Typ war das letzte Modell von MG mit 6-Zylinder-Motor und obenliegender Nockenwelle, bevor William Morris seine Firma an die Morris Motors verkaufte. Es wurden danach nur noch einfachere 4-Zylinder Triebwerke eingesetzt.

Als Nachfolger der bekannten L-Type und K-Typ bekam der N-Typ einen etwas breiteren und längeren Rahmen, welcher stabiler war und den grösseren Motor (1.3l statt 1.1l) bekam. Vom zweisitzigen Roadster NA wurden insgesamt 176 Stück hergestellt. Es gab zudem ein viersitziges Cabrio, einige Spezialversionen und einige Rahmenlieferungen. NA 0751 wurde als zweisitziger Roadster ausgeliefert und verfügt heute noch über den originalen, unveränderten Rahmen.

Das Fahrzeug NA 0751 wurde fachmännisch restauriert. Der FIVA-Pass weist den Wagen der Kategorie A/3 zu. Die Upgrades am Auto sind alle zeitgenössisch; z.B. Bremsen und Bremsluftzuführungen, Wilson/Armstrong-Vorwählgetriebe und Instrumente im Armaturenbrett. Das Spitzheck im damals üblichen Stil, wurde später hinzugefügt und besteht wie die übrige Karosserie aus Aluminium.

Das Fahrzeug befindet sich in sehr gutem Zustand und verfügt in der Schweiz über eine Strassenzulassung als Veteranenfahrzeug.


Irrtümer, Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten.