Thurner RSR
Marke:ThurnerModell:RSRJahrgang:2/1971Preis [CHF]:Auf AnfrageKilometer:9'600Farbe:RotAufbau:CoupéMFK:VeteranSitze:2Innenraum:Schwarz GrauLeistung [PS]:98Hubraum [CCM]:1'177
Thurner RSR

1971, wunderschöner und perfekt restaurierter original Thurner RSR. Es handelt sich bei unserem angebotenen Thurner RSR um den einzig noch existierenden RSR, der von Thurner gebaut wurde – insgesamt wurden nur drei RSR gebaut! Dieser RSR war der persönliche Rennwagen von Rudolf Thurner. Das Auto befindet sich in perfektem und top restaurierten Concours-Zustand.

Der Thurner RS war ein Sportwagen, den der Versicherungskaufmann Rudolf Thurner 1969 vorstellte und danach in seinem Unternehmen Rudolf Thurner, Karosseriebau und Sportwagen, baute. Während der Prototyp noch auf der Bodengruppe eines NSU TT gefertigt wurde, diente bei den Serienwagen die um 100 mm verkürzte Bodengruppe des NSU 1200 C als Basis, mit dem Heckmotor des NSU TT. Darauf wurde die auf einem Stahlrohr Ramen montierte Karossiere aus Fiberglas/Glasfasern verstärktem Kunststoff (GFK), verschraubt.
Von der Strassenversion Thurner RS wurden nur gerade mal 121 Fahrzeuge gebaut. Es entstand aber auch eine Rennversion mit Strassenzulassung, der Thurner RSR. Dieser ist somit ultra rar und sicherlich kein zweites Mal anzutreffen. Ein richtiger „one off“.

Der von uns präsentierte Thurner RSR hat eine Schweizer Strassenzulassung und ist Veteranengeprüft. Ebenso verfügt er über einen FIVA Pass, indem sämtliche Besitzer bis heute eingetragen sind. Original Technisches Datenblatt, original Verkaufsprospekt sowie der damalige original Kraftfahrzeugbrief vorhanden. Auch die damals verbaute Kugelfischer-Einspritzung ist vorhanden. Diese ist unter Kenner und Insider als Goldstaub zu bezeichnen.


Irrtümer, Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten.