Toyota Supra 3.0i
Marke:ToyotaModell:Supra 3.0i Jahrgang:1987Preis [CHF]:VERKAUFTKilometer:00Farbe:Rot / WeissAufbau:CoupéMFK:Auf AnfrageSitze:2Innenraum:Schwarz Leistung [PS]:330Hubraum [CCM]:2'997
Toyota Supra 3.0i DTM Renn-Tourenwagen

1987, Schweizer Rennwagen mit sehr guter Schweizer Renngeschichte.
Der Wagen wurde im Auftrag des Schweizer Toyota Importeurs Emil Frey AG, Safenwil, Mitte der 80iger Jahre gebaut. Für die Entwicklung und den Bau des Fahrzeuges zeichnete der bekannte Spezialist und Tuner, Bemani in Beinwil am See.

Das Fahrzeug wurde erfolgreich im In- und Ausland eingesetzt. Namhafte Schweizer Piloten sind das Auto gefahren. Unter anderem von Philipp Müller, der heutige Nationalrat und FDP Präsident, in der DTM (Deutsche Tourenwagen Masters) und anlässlich diverser Langstreckenrennen in Europa. Häufig mit Top-Platzierungen.

Das Fahrzeug entspricht heute den Spezifikationen, wie es damals an der legendären DTM eingesetzt wurde.

Der Supra, ein für damalige Begriffe schnelles, zuverlässiges und handliches Fahrzeug, steht heute zum Verkauf. Der Besitzer (heute im reiferen Alter) beschloss, das Auto nicht mehr auf der Rennstrecke zu bewegen. Er hat den Rennwagen in den 90iger Jahren, anlässlich von Veranstaltungen der Schweizer Automobilmeisterschaft, an Rundstrecken- und Bergrennen in der Tourenwagen Gruppe A eingesetzt.

Der Toyota Supra ist in einem Top-Zustand und sofort einsatzbereit.

Mit dem Fahrzeug wird mitgeliefert:
8 Räder Rondal davon 4 Bereift und 4 unbereift
Diverse klein- und Ersatzteile
Homologationsblatt und technischer Wagenpass
Fotodokumentation
Einsatz- und Rennberichte vom Konstrukteur Bemani Racing
Detaillierter Technischer Beschrieb

Irrtümer, Fehler und Zwischenverkauf vorbehalten